WIR sind SEO.NATIV

Das Team SEONATIV besteht aus Menschen, die sich leidenschaftlich mit dem Themenfeld des Suchmaschinenmarketing auseinandersetzen. Und einige von uns bereits seit über 15 Jahren.

Von der ersten Idee, über die Umsetzung, dem Design bis hin zur Optimierung, Administration und gezieltem Internet-Marketing 

– all das übernehmen wir für Sie, unserem Kunden und schaffen echte Mehrwerte für Mensch und Markt.

Das Team aus nativen Online-Marketern setzt sich zusammen aus Mediendesignern, Programmierern, Webentwicklern und selbstverständlich auch aus freien Mitarbeitern, die sich allesamt mit Engagement und Empathie in die Projekte unserer Kunden einarbeiten, um maximale Reichweite zu generieren, bei möglichst minimalem, finanziellem Aufwand.

Online-Marketing muss nicht teuer sein, – aber gut!

Uns freut es zu sehen, wie Ideen wachsen und Stück für Stück die gewünschten Erfolge bringen. 

In diesem Sinne hoffen wir, bald auch Sie als einen unserer Kunden begrüßen zu dürfen.

Mit besten Grüßen

Team SEONATIV

  • Netzwerk-Agentur seit 2006
  • Spezialisierung auf „Suchmaschinenmarketing“
  • Team aus fähigen Menschen für:
    • Design
    • Grafik
    • Text
    • Programmierung
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Google Analytics
  • Google AdWords
  • Google Tag Manager
  • Google Shopping
  • Facebook Ads
  • Social Media Strategie
  • Webdesign
  • und vieles mehr

Die Seonativ Methodik

In 5 Schritten zur optimalen Onlinemarketing Strategie.

Ob Sie das Ziel erreichen, hängt nicht davon ab, woher der Wind weht, sondern wie die Segel gesetzt werden. Eine solide und planvolle Ausrichtung ist entscheidend.

Im ersten Schritt erfolgt eine gründliche Prüfung des aktuellen IST Zustands. Alle relevanten Informationen werden aufgenommen, sortiert und bewertet.

Gemeinsam definieren wir die Marketingziele in Bezug auf die Ausrichtung unter Berücksichtigung des aktuellen IST Zustandes und die zukünftige Ausrichtung.

Wir erstellen eine Analyse in Bezug auf die Stärken und Schwächen des Unternehmens, der Mitbewerber im Markt und die realistischen Chancen, die erreicht werden können.

Aus den gewonnenen Erkenntnissen wird eine Gesamtstrategie erarbeitet. Diese dient sowohl der internen, als auch der externen Kommunikation.

Konkret wird definiert, welche Kanäle sinnvoll sind und welche eher weniger. Der Onlinemarketing-Plan ist die konkrete Vorgehensweise und die Definition des Marketing Mix mit allen Umsetzungsmaßnahmen.

Unsere Vision

Jeden Marktteilnehmer durch Adaption der Marketingkommunikation perfekt im gewünschten Zielmarkt zu positionieren und zum Erfolg zu führen.

Die Philosophie

Wer Abhängigkeiten schafft, kann keine Mehrwerte schaffen. Hilfe zur Selbsthilfe, kann nur der richtige Weg sein, um freischaffend zu arbeiten.

Mission possible

Kognitive Kreativität und eine holistische Betrachtunsgweise - so schaffen wir Aufmerksamkeit, Interesse und Mehrwerte für Ihre Zielgruppe.

Warum SEONATIV eigentlich gar keine Online-Marketing-Agentur ist und auch nicht sein möchte.

Große Agenturen machen wenig Sinn. Warum? Aus dem einfachen Grunde, dass kein Agenturmitarbeiter die Zeit für eine intensive Einarbeitung für den einzelnen Kunden hat. Oft müssen Agenturmitarbeiter eine Vielzahl von Kunden betreuen. Und das zu horrenden Stundensätzen. Das steht meist nicht im Verhältnis zu dem gewünschten Erfolg.
Tendenziell wird über kurz oder lang jedes Unternehmen, das ernsthaft Online-Marketing betreiben möchte, einen Mitarbeiter dafür einstellen müssen. Denn nur so kann intensiv und sinnvoll die eigene Online-Marketing Strategie umgesetzt werden. Ein Agenturmitarbeiter wird nicht die Zeit erhalten sich tief in die Themen einarbeiten zu können, denn jede Minute kostet Geld. Bei Stundensätzen ab 90€ netto aufwärts, ist es schlicht eine Kosten/Nutzen Rechnung.

Seonativ ist keine Agentur im eigentlichen Sinne. Wir arbeiten als Team, jedoch im Netzwerk. Für jedes Projekt und für jeden Kunden entsteht ein individuelles Team. Das schafft Unabhängigkeit und spart Zeit sowie Geld. Vor allem aber setzten sich unsere Leute intensiv mit der Thematik auseinander und definieren Ziele perfekt im Sinne des Auftraggebers.

Wir geben uns Mühe ein Teil des Unternehmens zu werden. Wir verstehen uns als Mitarbeiter des Auftraggebers und das zu einem Bruchteil der Kosten, die eine Agentur dafür in Rechnung stellen würde.
Für die Stundensätze einer Agentur, muss der Kunde auch anteilig alle Kosten der Agentur mittragen. Dazu zählen die Gehälter aller Mitarbeiter der Agentur, auch wenn sie gar nichts zu Ihrem Projekt beitragen. Dazu zählt die Miete, die Nebenkosten, die Werbekosten, das dicke Firmenfahrzeug des Chefs, usw.

Einige aus dem Team SEONATIV haben für Agenturen gearbeitet, daher wissen sie, dass eine intensive Einarbeitung in ein Projekt unwirtschaftlich für den Kunden ist. Folglich werden „Standarmaßnahmen“  durchgeführt. Diese kratzen im besten Fall an der Oberfläche. Es bleibt schlicht nicht die Zeit für tiefgehende Maßnahmen. Für 150€ bis 250€ im Monat kann ein Agenturmitarbeiter möglicherweise 1-2 Stunden im Monat für die Optimierung von AdWords Anzeigen aufbringen. Aber was ist mit all den anderen Bereichen wie z.B. BING, Facebook, SEO, Content etc?

All das bleibt liegen und müsste für weiteres Budget hinzugebucht werden. Gut für die Agentur, teuer für Sie als Unternehmer. Seonativ arbeitet von Grund auf anders.
Wir erstellen ein Gesamtkonzept für Sie. Stellen das richtige Team zusammen und setzen alle notwendigen und sinnvollen Maßnahmen gleichzeitig um. Nur so kann ein Schuh daraus werden, der passt wie angegossen. Und weil wir keine dicken Autos fahren, keine Sekretärinnen haben und auch sonst sehr schmale Kostenstrukturen pflegen, können wir gutes Online-Marketing günstig realisieren.

So hart es auch klingen mag, wer nicht mehr gebraucht wird, scheidet erst mal wieder aus und muss nicht von Ihnen als Kund bezahlt werden. Wozu auch? Bei Bedarf wird die Frau, der Mann wieder ins Boot geholt.

Weiterer Vorteil ist, dass das Team SEONATIV stets mit „frischen Augen“ das jeweilige Projekt betrachten kann. Agenturmitarbeiter arbeiten nach fest eingefahrenen Modellen. Immer das gleiche Prinzip für jeden Kunden. 

So können zum Beispiel auch Interessenkonflikte entstehen. Warum? Na, ganz einfach: Die Agentur betreut das Online-Marketing von zwei identischen Markteilnehmern. Nehmen wir an beide Kunden sind Automobilhändler. Nun soll die Agentur für beide eine ideale AdWords Kampagne gestalten. Für welchen Kunden wird die Agentur sich wohl entscheiden? Für den Kunden mit den besseren Angeboten oder für den Kunden mit dem höheren Budget? Was denken Sie?

Na klar, Die Agentur entscheidet sich für den Kunden mit dem höheren Budget, denn eine Agentur muss auch an die eigene Wirtschaftlichkeit denken.

Uns ist das Budget des Kunden gleich. Bei uns erhält jeder Kunde die bestmögliche Betreuung. Individuell, maßgeschneidert und Ergebnis- sowie Zielorientiert.

Für einige Unternehmen mag das in Frage kommen eine große Agentur zu beauftragen, weil das Budget vorhanden ist, aber nicht für die meisten aus dem Klein- und Mittelstand.

Diese Kunden haben schlicht keine Big-Budgets. Aber auch das kleine Unternehmen arbeitet gerne wirtschaftlich, oder nicht?!

Na bitte, dann sollte spätestens jetzt klar sein, wo es viel Leistung für wenig Geld gibt.


Hier, bei SEONATIV

Referenzen